PSE Elektronik GmbH


Lauterbachstraße 70
84307 Eggenfelden

Tel. +49 (0)8721 - 96 24-0
Fax. +49 (0)8721 - 96 24-50

         News              -                  Aktuelles               -                Neuigkeiten


 --> News Warnsysteme

 
 
Qualitätsmanagementsystem nach neuer ISO9001:2015 zertifiziert

Anfang Mai fand das Überwachungsaudit mit Umstellung auf DIN EN ISO 9001:2015 durch die DEKRA statt und bestätigte unser Qualitätsmanagementsystem.

Mit unserem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem gemäß dem internationalen Standard ISO 9001 stellen wir sicher, dass Qualitätsorientierung in jedem Teilprozess unser Denken und Handeln bestimmt.Das Qualitätsmanagement ist ebenso die treibende Kraft für die stetige Steigerung unserer Leistungsfähigkeit.

Für die Norm DIN EN ISO 9001:2015 wurde mit Einbeziehung der interessierten Parteien und dem Umfeld von PSE Elektronik GmbH die Qualitätspolitik um einige Punkte, wie z.B. dem nachhaltigen Streben nach langjährigen Kunden- und Lieferantenbeziehungen auf Augenhöhe ergänzt.

Zudem haben sich intern die Zuständigkeiten im Qualitätsmanagement geändert. Frau Claudia Renz hat die Weiterbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) erfolgreich absolviert und übernimmt diesen Aufgabenbereich.

 

Das aktuelle Zertifikat finden Sie hier:

 
 
  
Jobfaktor - Ausbildungsmesse Berufswahl Rottal-Inn

Mehr als 80 Aussteller aus allen Branchen und weiterführende Schulen waren zur 3. Ausbildungsmesse "job-faktor" am 11. März 2017 von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr vertreten. Firmen aus dem Landreis Rottal-Inn und benachbarten Landkreisen präsentierten dabei ihre Stellenangebote. Der große Besucherandrang bestätigt das Interesse an diesem Thema. Auch PSE Elektronik war mit einem Stand vertreten. Die Interesse an unseren Ausbildungsangeboten und die große Anzahl der Standbesucher war sehr zufriedenstellend.

 

Neuer Bestückungsautomat
Seit Anfang April befindet sich einer neuer Pick&Place Bestückungsautomat für SMD-Bauteile bei PSE Elektronik in Eggenfelden. Es wurde in eine neue MIMOT MB200 investiert. Damit können wir die Leistungsfähigkeit und Kapazität unserer SMD-Bestückung sicherstellen. Durch das intelligente Rüsten ist Sie sowohl für die schnelle Bestückung von größeren Stückzahlen sowie für flexible Lösungen bei kleineren Serien sehr gut geeignet. Der 20fach-Traywechsler in Kombination mit den aktiven und passiven Feeder ergänzen sich zur optimalen Bauteilezuführung.
Der automatische Optikwechsler sowie die Vakuumüberwachung ermöglichen die perfekte Qualitätskontrolle aller Bauteile.
Eine Besonderheit ist die Rüstsoftware mit integrierter Optimierung für kürzere Taktzeiten. Zudem kann während der Bestückung die Aufrüstung für das nächste Projekt erfolgen.
 
 
Bildquelle: MIMOT
HF-Technik und Impedanzkontrollierte Layouts
"Von der Idee zum Produkt" lautet das Motto des Entwicklungsteams von PSE Elektronik in Eggenfelden.
Dies gilt nicht nur für alle denkbaren Anwendungen im Industrieumfeld, sondern auf für die Hochfrequenztechnik (HF). Durch die langjährige Erfahrung mit der HF-Technik im Bereich der Warnsystemen kann dieses Know-How auch in anderen Entwicklungen zum Einsatz kommen. Impedanzkontrollierte CAD-Layouts erstellen wir gerne im Altium Designer für Sie. Damit steht Ihrer Anwendung mit WLAN/Wifi, schneller Datenübertragung oder HF nichts mehr im Weg.Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
 
 
 
Neue Ausstattung im Verguss- und Lackierbereich
Anwendungen in denen elektronische Baugruppen widrigen Umgebungsbedingungen ausgesetzt sind werden stetig mehr. Um Ihre Baugruppe zu schützen bietet PSE Elektronik die Versiegelung im Anschluss an die Bestückung an. Sie haben die Wahl zwischen diversen Schutzlacken die selektiv oder ganzflächig aufgetragen werden und 1K/2K Vergussmassen aller Art (Polyurethan, Epoxidharz, ....). Auf Wunsch kann auch die einzigartige Parylene Beschichtung über Partnerfirmen angeboten werden. Versiegeln Sie so ihre Elektronik gegen Feuchtigkeit, Schmutz und Vibrationen. Gerne vergießen wir Ihre Baugruppe auch im individuellen Gehäuse inklusive Kabelkonfektion und Funktionstest.
 
Für den transparenten Verguss bei Anwendungen mit LED-Beleuchtung oder Infrarotsystemen wurde nun eine eigene Dosieranlage in Betrieb genommen. Das 2-Komponenten Material wird automatisch gemischt und nach Gewicht dosiert. Blasenfreier Verguss kann so auch ohne aufwändige Evakuierung sichergestellt werden.
 
Dosieranlage 2-K -DOS
PSE Elektronik steigert Umsatz erneut
 
PSE hat im letzten Jahr die Segel richtig gesetzt und eine kräftige Umsatzsteigerung erreicht.
Mit 4,25 Mio. EUR lag der Jahresumsatz rund 17 % über dem Vorjahreswert Dieses Ergebnis bestätigt das stabile Wachstum von PSE in den letzten Jahren.
Trotz aller Meldungen über eine sich abkühlende Weltwirtschaft konnte der Auftragseingang ausgeweitet werden. Mit einem sehr guten Auftragsvorlauf und vielen neuen Aufträgen war auch ein guter Start ins Geschäftsjahr 2015 gesichert.
Eines der Fundamente dieses Erfolges bilden die knapp 50 fachlich versierten und motivierten Mitarbeiter von PSE Elektronik. Aber PSE setzt auch in der Zusammenarbeit mit seinen Kunden und Lieferanten Standards: faire Partnerschaft und verlässliche Geschäftsbeziehungen sind Werte, für die PSE als mittelständisches Unternehmen steht.
Der Geschäftsführer Bernhard Högl blickt mit Optimismus in die Zukunft: „Elektronik hat immer Saison wir haben uns eine hervorragende Marktposition aufgebaut und sind finanziell sowie strategisch sehr gut aufgestellt. „
 

© Pixelio/Tony Hegewald

Infrarot Produktkatalog
Endlich ist es vollbracht, unser neuer Infrarot-Produktkatalog ist fertig.
Darin sind alle Infrarot-Steuerungen bzw. Empfänger sowie Sender bzw. Fernbedienungen abgebildet sowie beschrieben. Anwendungs- und Applikationsbeispiele runden den Katalog ab. Laden Sie jetzt unseren aktuellen IR-Produktkatalog herunter. Weitere Informationen finden Sie auch im Bereich "Infrarot"
 
Auch die gedruckte Version senden wir Ihnen gerne zu.
Einfach anfordern unter +49 8721 96 24-0 oder per Mail an info@pse-elektronik.de.
Selektivlötanlage im Hause PSE
Eine EBSO-Selektivlötanlage findet seit dieser Woche Anwendung bei PSE Elektronik in Eggenfelden.
Durch verschiedene Lötdüsen kann eine Miniwelle mit passendem Durchmesser erzeugt werden.
Das CNC-Portalsystem mit Servoantrieb positioniert die Leiterplatte perfekt über der Miniwelle. Löttiegel und Pumpeneinheit werden mit Schutzgas beflutet um Oxidation zu verhindern. Das Flussmittel wird automatisch aufgetragen und eine frei regelbare Vorheizungen stellt eine gleichmäßig vorgewärmte Baugruppe sicher.
Mit dieser Anlage können THT-Bauteile die bisher aufgrund der engen Einbausituation per Hand gelötet werden müssen automatisch selektiv gelötet werden. Durch den geringen und örtlich sehr begrenzten Wärmeeintrag können auch Bauteile mit geringer Wärmestabilität hier verlötet werden.
 
Datenblätter Infrarot-Steuerungen
Datenblätter für unsere Infrarotprodukte wurden überarbeitet und sind nun online verfügbar.
Für die Empfänger IRE10, IE01 und die neue Fernbedienung RC05 stehen die Datenblätter bereits zum Download bereit. Hier der Link zur Download-Seite
 
 
 
 
Neuer Kabeltester im Hause PSE
Seit Anfang Mai befindet sich ein Kabeltester des Herstellers CableTest bei PSE Elektronik in Eggenfelden.
Das Gerät Horizon II testet zuverlässig beliebige Stecker und Buchsen die an Kabel und Leitungen konfektioniert sind mit bis zu 1.500 VDC. Widerstandsmessungen, Isolationstests, Diodentests sowie Kapazitätsmessungen können durchgeführt werden. Angelernt wird der Kabeltester mit einem Musterteil - so entfällt ein aufwändiges programmieren der zu prüfenden Verbindungen. Die Bedienung erfolgt über den Touch-Screen oder alternativ über Standard-Tastatur/Maus. Prüfprotokolle mit allen Messwerten können automatisch erzeugt und hinterlegt werden. Über akustische und optische Signale erhält der Benutzer zudem die Rückmeldung ob der Prüfling die Vorgabewerte eingehalten hat.
 
 
 
 
 
 
Girls Day bei PSE

Girls Day bei PSE  - Elektronik hautnah erleben

Am 27. März 2013 findet auch bei PSE Elektronik in Eggenfelden der Girls Day statt. Einen Tag lang haben Mädchen dabei die Möglichkeit typische Männerberufe kennenzulernen. Bei PSE bekommen Sie einen Einblick in die Welt der Elektronik. Mit einem Lötkolben und etwas geschickt bauen Sie ihre eigenen elektronische Schaltung auf und erfahren mehr über die Herstellung von elektronischen Baugruppen. 
Weitere Informationen: http://www.girls-day.de
 
Einladung zur Analytica 2014 - Erleben Sie uns hautnah!
Stand A3.317
 
Seit vier Jahrzehnten ist die analytica die internationale Leitmesse für modernste Labortechnik und zukunftsweisende Biotechnologie. Viele Anbieter werden die attraktive Plattform wieder nutzen, um marktreife Neuheiten vorzustellen.

Es geht also rund, vor allem rund ums Labor: Die analytica repräsentiert die komplette Wertschöpfungskette für Labortechnik, Analytik und Qualitätskontrolle, Mess- und Prüftechnik sowie Biotechnologie, Life Sciences und Diagnostika.
 
Wir freuen uns auf Sie und vereinbaren gerne bereits heute einen persönlichen Gesprächstermin mit Ihnen. Kontaktieren Sie uns unter Tel. 08721/9624-0 oder info@pse-elektronik.de.
 
Besuchen Sie uns in Halle A4 Stand 317.
 
Neue Mini Infrarot-Fernbedienung RC05
Mit der RC05 wurde eine moderne, kompakte Infrarotfernbedienung für vielseitige Anwendungen entwickelt.
Durch ein Aluminiumgehäuse konnte eine miniaturisierte Form bei voller Funktionsfähigkeit realisiert werden.
Verwendet werden kann die Fernbedienung mit dem IR-Empfänger IRE10. Infrarotfernbedienungen werden zur drahtlosen Informationsübertragung von sicherheitskritischen Steuerungen/Anwendungen eingesetzt. Reichweiten von über 10 m sind möglich, jedoch muss anders als bei Funkfernbedienungen Sichtkontakt zwischen Sender und Empfänger vorhanden sein.  Eingesetzt werden diese Systeme z. B. zur Steuerung von Hebebühnen, Rolltoren, Kränen, Transportbändern.....
 
 
Spende an Hospizverein
Zum Jahresabschluss 2013 haben wir entschieden einen großen Teil unseres Weihnachts-Budgets einem wohltätigen regionalen Zweck zugute kommen zu lassen. Daher haben wir den Hospizverein Rottal-Inn e.V. mit einer Spende von 1.000 € bedacht. Dieser gemeinnützige Verein sorgt sich um die Begleitung für Schwerkranke, Sterbende und deren Angehörige. 
 
 
 
   Der Mensch steht
   im Mittelpunkt...
Applikationsnote Werkzeugbruch
Werkzeugbruchkontrolle
GMR-Sensor und Infrarotübertragung ermöglichen die drahtlose Werkzeugüberwachung in CNC-Bearbeitungszentren. In Zusammenarbeit mit unserem Partner HFH Präzisionsmechanik GmbH wurde diese Applikationsnote möglich gemacht.

 
Applikationsnote kapazitive Tasten
Professionelle Dateneingabe mit kapazitiven Tasten – preiswert und ansprechend im Design
Kapazitiven Tasten bieten eine hochwertige und kostengünstige Alternative zu Folientastaturen und herkömmlichen Tastern. Häufig gewählte Materialien für die Oberfläche sind Glas und Plexiglas. Technisch möglich sind jedoch alle nichtleitenden Werkstoffe. Integrierte Beleuchtungen sowie Gravuren oder ein haptischer Lack sind möglich.
 
Wie das PSE-Demo zeigt funktioniert das Prinzip auch ohne eine zusätzliche Oberfläche, denn hier bedient man die Tasten direkt auf der Leiterplatte. Mit den Tasten im weiß umrahmten Bereich kann man das Lauflicht in eine beliebige Richtung starten. Die Geschwindigkeit des Lauflichtes orientiert sich an der Zeit zwischen der Tastenabfolge.
 
Einladung zur Productronica 2013 - Erleben Sie uns hautnah!
Wenn sich vom 12. bis 15. November 2013 die ganze Welt der Elektronikfertigung auf der productronica in München trifft, dürfen Sie auf keinen Fall fehlen.

Wir nutzen deshalb die Gelegenheit und laden Sie ganz herzlich zu einem Besuch auf unserem Messestand ein. Erleben und überzeugen Sie sich live und hautnah von unserem Angebot an Dienstleistungen. Führen Sie Gespräche mit unseren Experten und erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das ganze Spektrum unserer Services für Ihr Unternehmen.

Sie finden un in Halle B2 Stand Nr. 161.

Wenn Sie einen kostenlosen Gutschein für ein Tagesticket benötigen, dann geben Sie uns bitte kurz Bescheid. Gerne schicken wir Ihnen dann eine Gutschein-Nummer.
Mit Ihrer Gutschein-Nummer können Sie sich bereits vor der Messe online registrieren und Ihr Print@home-Ticket bequem zu Hause ausdrucken. So sparen Sie Zeit und unnötige Warteschlangen vor Ort.

Wir freuen uns auf Sie und vereinbaren gerne bereits heute einen persönlichen Gesprächstermin mit Ihnen. Kontaktieren Sie uns unter Tel. 08721/9624-0 oder info@pse-elektronik.de.

 
Applikationsnote LED-Technik
Flexible Leiterplatten revolutionieren die Möglichkeiten der Beleuchtung.
In der Applikationsnote 1/2013 dreht sich alles ums Thema LED-Technik in verschiedensten Anwendungen.
PSE Elektronik ist ihr Partner für die Bestückung von flexiblen Leiterplatten (Flex- oder Starrflex).
Standard für Bestleistungen wieder erneuert

 

Mit unserem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem gemäß dem internationalen Standard ISO 9001 stellen wir sicher, dass Qualitätsorientierung in jedem Teilprozess unser Denken und Handeln bestimmt. Das Qualitätsmanagement ist auch die treibende Kraft für die stetige Steigerung unserer Leistungsfähigkeit.
 
Im Mai fand das Rezertifizierungsaudit durch die DEKRA statt und bestätigte unser Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008.
 
Zudem haben sich intern die Zuständigkeiten im Qualitätsmanagement geändert. Frau Fischer hat die Weiterbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) erfolgreich absolviert und übernimmt diesen Aufgabenbereich vom bisherigen QMB, Geschäftsführer Herr Högl. 
 
Das aktuelle Zertifikat finden Sie hier

 

 

 

Neuer Infrarot-Empfänger IRE10

Der  IRE10 verfügt über einen serielle Schnittstelle, sowie über acht Schaltausgänge die an einem genormten M12-Sensorstecker zum Anschluss bereit  stehen. Die  korrekte  Programmierung  wird  über  eine  LED  im Empfangskopf  angezeigt. 
 
Dieser kompakte Empfänger  kann  sowohl  in  Schaltschranktüren,    Zwischendecken oder auch direkt an fernzusteuernden Maschinen
angebracht  werden.